Lokale (digitale) Allianz für Menschen mit Demenz

Lokale Allianz für Menschen mit Demenz

Unsere Erfahrung zeigt, dass sich viele Bürgerinnen und Bürger häufig sehr spät mit einer eventuell eintretenden Pflegebedürftigkeit im Alter auseinandersetzten. Die aktuelle Corona-Pandemie hat mit ihren Auswirkungen auf das soziale Leben ein erhöhtes Bewusstsein geschaffen, wie wichtig sozialer Zusammenhalt und nachbarschaftliche Hilfe für den persönlichen Gesundheitsschutz sind. So hat sich eine größere Zahl engagierten Bürgerinnen und Bürgern aller Generationen bereit erklärt, ehrenamtliche Unterstützungsleistungen für besonders gefährdete Mitbürgerinnen und Mitbürger zu erbringen. Zudem zeigte sich deutlich, welche Vorteile die sichere Anwendung digitaler Anwendungen für die Gestaltung des Alltags mit sich bringen kann. Zusammen mit potentiellen Partnern möchten wir im Rahmen der Initiative „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz in Memmingen“ einen wichtigen Beitrag leisten, dass die Angebotsschwerpunkte „Alltagsnahe Hilfen“ und „Digitale Angebote“ für Menschen mit und ohne Demenz zusammengeführt und sich gegenseitig ergänzend angeboten werden.

Zielgruppen der Angebotsentwicklungen sind Menschen mit leichten kognitiven Störungen und Demenz, ihre Angehörigen, ehrenamtliche Helfer und Multiplikatoren im Hilfesystem.