Besuch von Sozialstaatsministerin Carolina Trautner

Sozialstaatsministerin Trautner und Baustaatssekretär Holetschek im MehrGenerationenHaus Memmingen

Am 11. März durften wir die Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Carolina Trautner, in unserem MehrGenerationenHaus zum Erfahrungsaustausch begrüßen.

Nach einem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Memmingen in Anwesenheit von Oberbürgermeister Schilder und Bürgermeisterin Böckh, Staatssekretär Holetschek, Ministerialrat Dr. Frank, Bezirksrätin Beer, Frau Hartge von perspektive memmingen und der Vorstandschaft der Vereine Familiengesundheit 21 e.V. und Lichttalente e.V. wurde angeregt über die Innovationen und ehrenamtlichen Tätigkeiten diskutiert, die vom MehrGenerationenHaus Memmingen ausgehen.

Sozialstaatssekretärin Trautner war begeistert von der Energie und dem Tatendrang der ehrenamtlichen Mitarbeiter im kleinen Memminger MGH und versprach ihre Unterstützung und ihren Einsatz für die MehrGenerationenHäuser und die ehrenamtliche Arbeit.